Sony Pictures
Besser geht's nicht

Besser geht's nicht

Originaltitel
As Good As It Gets
Regie
James L. Brooks
Darsteller
Kirk Ringberg, Alison Rose, Paul Greenberg, Matt Malloy, Danielle Brisebois, Tom McGowan
Medium
Film
Filmstart
01.02.2001 bei AVU-Video-Vertriebs-GmbH
Kinostart Deutschland
Besser geht's nicht
Genre
Komödie
Land
USA
Jahr
1997
FSK
ab 6 Jahren
Länge
133 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,0 (Filmreporter)
9,5 (6 User)
Tye Sheridan bekommt prominente Unterstützung in "The Night Clerk". Helen Hunt, Ana de Armas und John Leguizamo haben sich im Thriller tragende Rollen gesichert.
Hans Zimmer arbeitet wieder mit Regisseur Christopher Nolan zusammen. Der deutsche Komponist wird die Filmmusik zu "Interstellar" schreiben und hat mit der Arbeit schon begonnen.
Naomi Watts ist für eine Nebenrolle in "St. Vincent De Van Nuys" im Gespräch. Sie würde in der Tragikomödie an der Seite von Bill Murray eine Prostituierte verkörpern.
"Spider-Man"-Produzentin Laura Ziskin ist am Sonntag, den 12. Juni 2011 verstorben. In Los Angeles erlag sie im Alter von 61 ihrer langjährigen Brustkrebserkrankung.
Jack Nicholson soll in einer noch unbetitelten romantischen Komödie von James L. Brooks mitspielen. Er sprang für Bill Murray ein, der das Interesse an der Rolle verlor.
Cary Elwes folgt Georgia. Der Schauspieler ergänzt den Cast von "Georgia Rule". Bereits zugesagt haben Lindsay Lohan, Jane Fonda und Felicity Huffman.
Garry Marshall ("Pretty Woman") wird bei der Komödie "Georgia Rule" Regie führen. Als Hauptdarstellerinnen sind Jane Fonda, Felicity Huffman und Lindsay Lohan im Gespräch.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsDVDsGalerieMeinungenbewerten
2021