Filmreporter-RSS

Assassins - Die Killer

Originaltitel
Assassins
Genre
Action, Thriller
 
USA/Frankreich 1995
 
132 min
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
26.10.1995 ( D )
 
 
Regie
Richard Donner
Darsteller
Sylvester Stallone, Antonio Banderas, Julianne Moore, Anatoli Davydov, Muse Watson, Steve Kahan
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
Assassins - Die Killer (Blu-Ray) 1995Warner Bros

Prominent besetzter Thriller von Richard Donner

Robert Rath (Sylvester Stallone) ist ein Profikiller, er ist in der Branche die Nummer eins, Präzision und absolute Zuverlässigkeit sind seine Markenzeichen. Statt sich mit seinen Auftraggebern zu treffen, setzt er auf die Kommunikation per Internet. So glaubt er seine Anonymität wahren zu können. Da Rath schon seit Jahren im Geschäft ist - zu viele wie er jetzt erkennt - will er nun aussteigen. Außerdem glaubt er, dass unter seinen Kollegen Begriffe wie Ehrenkodex und Pflichtgefühl nicht mehr zählen. Die waren für ihn jedoch immer eine Grundvoraussetzung für den Job.

Zu diesem Eindruck kommt Rath, als er seinen letzten Auftrag ausführen will. Kurz bevor er sein Opfer erschießen kann, kommt ihm Miguel Bain (Antonio Banderas) zuvor. Der Jungspund befindet sich am Anfang seiner Karriere. Er hat sich das Ziel gesetzt, den berühmten Kollegen Rath zu vernichten, um so selbst den Thron zu erklimmen. Ein harter Kampf zwischen den beiden Killern beginnt.


"Assassins - Die Killer" ist ein Action-Thriller mit kritischen politischen Untertönen. Letztere sind charakteristisch für Regisseur Richard Donner ("Lethal Weapon - Zwei stahlharte Profis"). So finden sich in der Story Statements gegen die Waffenlobby NRA, für den Tierschutz sowie das Recht auf Abtreibung. Action und Spannung bleiben dennoch stets im Vordergrund. Diese Elemente werden durch schnelle Schnitte sowie die bedrohlich wirkende musikalische Untermalung gestützt.

Eigentlich sollte zunächst Mel Gibson ("Was Frauen wollen") auf dem Regie-Stuhl Platz nehmen. Allerdings wurde dieser nicht rechtzeitig mit seiner Arbeit an "Braveheart" fertig, so dass Donner die Regie übernahm. Sylvester Stallone ("The Expendables") und Antonio Banderas ("Die Legende des Zorro") waren ebenfalls nur zweite Wahl. An ihrer statt sollten Michael Douglas ("Gegen jeden Zweifel") und Woody Harrelson ("2012") die Hauptrollen übernehmen. Obwohl "Assassins - Die Killer" bei Kritikern und Zuschauern gut ankam, war der Thriller 1995 an den Kinokassen kein durchschlagender Erfolg.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de