Filmreporter-RSS

Monsieur Lazhar

Originaltitel
Monsieur Lazhar
Genre
Komödie
 
Kanada 2011
 
94 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
12.04.2012 ( D | CH | A ) bei Arsenal Filmverleih
 
 
Regie
Philippe Falardeau
Darsteller
Mohamed Fellag, Nathalie Costa, Stéphane Demers, Marianne Soucy-Lord, Marie Charlebois, Gabriel Verdier
Homepage
http://www.monsieurlazhar.com
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Monsieur LazharArsenal Filmverleih
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Lehrer dringt in Herzen traumatisierter Schüler

Bachir Lazhar (Mohamed Fellag) lebt als Asylbewerber in Montreal. Als der Algerier in der Zeitung vom Selbstmord einer Grundschullehrerin liest, bewirbt er sich als Ersatzlehrer - und bekommt die Stelle. Auf den 55-jährigen wartet viel Arbeit. Die Schüler sind vom Tod ihrer Lehrerin schwer traumatisiert und lassen den stillen und höflichen Mann zunächst nicht an sich heran.

Auch seine ungewöhnlichen Lehrmethoden machen ihn nicht gerade beliebt. Er lässt sie in Diktaten Texte von Honoré de Balzac schreiben und konfrontiert sie immer wieder mit dem Tod. Nach und nach geben die Schüler ihren Widerstand auf und akzeptieren Monsieur Lazhar als Vertrauensperson. Nach und nach erfahren sie zudem, dass auch Bachir einen schweren Schicksalsschlag zu verkraften hat.


Ein Lehrer, der als Außenseiter in die Schule kommt und mit ungewöhnlichen Lehrmethoden seine Schüler zunächst vor den Kopf stößt, bis diese ihn ins Herz schließen: Dieses Rezept wurde schon in Filmen wie "Der Club der toten Dichter" und "Die Kinder des Monsieur Mathieu" erfolgreich erprobt. Das dramaturgische Konzept dieser Feel-Good-Movies beruht zum einen auf dem Konflikt zwischen dem unkonventionellen Pädagogen und dem Ungehorsam der Schüler, die die sonderlichen Ansichten des Lehrers anzweifeln. Zum anderen auf dem Prinzip der allmählichen Versöhnung der Parteien: Die Kinder merken, dass der Lehrer keineswegs ein Spinner ist, sondern sich von ihnen gar nicht so sehr unterscheidet.

Auch in der Romanadaption "Monsieur Lazhar" finden sich diese Strukturelemente, die der kanadische Regisseur Philippe Falardeau so publikumswirksam in Szene setzt, dass er dafür den Zuschauerpreis auf dem Festival in Locarno erhielt. Auch die Mitglieder der Academy of Motion Picture Arts and Sciences mochten das Werk und nominierten es für den Oscar als besten fremdsprachigen Film des Jahres 2011.
Monsieur LazharArsenal Filmverleih
Monsieur Lazhar
Videoclip: Monsieur Lazhar
Nachdem Bachir Lazhar (Mohamed Fellag) in der Zeitung vom Tod einer Grundschullehrerin erfährt, bewirbt er sich als Ersatzlehrer. Mit seinen ungewöhnlichen Lehrmethoden...  Clip starten
Galerie: Monsieur Lazhar
Ein Lehrer irritiert mit seinen unkonventionellen Lehrmethoden seine Schüler, schafft es aber dabei, ihre Herzen zu gewinnen. Philippe Falardeau setzt dieses bewährte Schema...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de