© 20th Century Fox
Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Originaltitel
The Secret Life of Walter Mitty
Genre
Abenteuer, Komödie
Land /Jahr
2013
 
115 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
01.01.2014 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz | Kino Österreich ) bei 20th Century
Regie
Ben Stiller
Darsteller
Kathryn Hahn, Terence Bernie Hines, Adam Scott, Paul Fitzgerald, Grace Rex, Alex Anfanger
Homepage
http://www.waltermitty.com
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (1 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailerGalerieInterviewDVDsbewerten
Ben Stiller flüchtet sich in eine Fantasiewelt
Walter Mitty (Ben Stiller) ist ein absolutes Weichei und ein Pechvogel noch dazu. In einer von Habgier und Neid geprägten Gesellschaft hat er kaum Chancen und wird von seinen Mitmenschen noch dazu schamlos ausgenutzt.

Nur in seinen Träumen gelingt es dem schüchternen Mann, seinen Widersachern Kontra zu geben und die Welt zu bereisen. Außerdem gibt es da noch eine Arbeitskollegin, der Walter gerne näher kommen würde. Erst als Fantasie und Realität aufeinander treffen, gelingt es ihm, seine Selbstzweifel über Bord zu werfen.
Ben Stiller ist immer dann am besten, wenn er bei seinen Filmen sowohl die Regie als auch die Hauptrolle übernimmt. Das war sowohl bei "Zoolander" als auch bei "Tropic Thunder" der Fall.

Die Tragikomödie "Das Erstaunliche Leben des Walter Mitty" basiert auf der 1939 erschienenen Kurzgeschichte "Walter Mittys Geheimleben" (Originaltitel: "The Secret Life of Walter Mitty") des US-amerikanischen Schriftstellers und Zeichners James Thurber. Die Vorlage wurde bereits 1947 von Norman Z. McLeod unter dem Titel "Das Doppelleben des Herrn Mitty" mit Danny Kaye in der Titelrolle verfilmt.
© 20th Century Fox
Videoclip:
Walter Mitty (Ben Stiller) muss man einfach als Verlierer bezeichnen. In einer... 
Galerie:
Abgesehen von einigen TV-Projekten ist die Komödie die erste Regiearbeit von Ben Stiller seit "Tropic Thunder". Die Romanvorlage von James Thurber wurde bereits 1947 erstmals...
Interview:
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailerGalerieInterviewDVDsbewerten
2021