Walt Disney
The Rookie

Die Entscheidung - Eine wahre Geschichte

Originaltitel
The Rookie
Regie
John Lee Hancock
Darsteller
Dennis Quaid, Rachel Griffiths, Jay Hernandez, Beth Grant, Angus T. Jones, Brian Cox
Kinostart:
Deutschland, bei Buena Vista International (Germany)
Genre
Drama
Land
USA
Jahr
2002
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Sportdrama nach einer wahren Begebenheit
Jimmy Morris (Dennis Quaid) möchte Baseball-Profi werden. Doch Familie Morris zieht so oft um, dass sich der Junge nie richtig in das Team integrieren kann, denn der Vater Jim Sr. (Brian Cox) ist Navy-Offizier . Kaum hat er Freunde gefunden und sich im lokalen Baseball-Team durchgesetzt geht's wieder auf Wanderschaft. Letztlich landet der begabte Sportler als Sportlehrer in der texanischen Provinz. Fünfzehn Jahre später hat er es auf seine Art doch geschafft. Jimmy trainiert eine Gruppe Schüler. Seine Fähigkeit die jungen Spieler zu motivieren bringt das Team bis ins Finale. Er schließt mit ihnen einen Vertrag: Sollten sie gewinnen, dann würde er sich erstmals bei einer Profimannschaft als Spieler bewerben. Und was keiner für möglich gehalten hat... die Mannschaft gewinnt tatsächlich. Wird er sich für seinen Lebenstraum oder für die Kids entscheiden?
John Lee Hancocks Sportdrama fußt auf einer wahren Begebenheit. Trotzdem hat die an "Gegen jede Regel" erinnernde Geschichte einen fast märchenhaften Charakter. Der durchgängige Humor und kraftvolle Spiel von Dennis Quaid) bewahren "The Rookie" vor dem Abrutschen in die Kitschzone. Wirklich nervig ist allerdings der aufdringliche, jede Gefühlsregung nachzeichnende Score. Regisseur Hancock hätte seiner Geschichte und den Akteuren vertrauen sollen und auf einen dezenteren Klangteppich setzen sollen. Das Familienpublikum wird sich dennoch gut unterhalten.
Nicola Turri, Filmreporter.de
John Lee Hancocks Sportdrama fußt auf einer wahren Begebenheit. Trotzdem hat die an "Gegen jede Regel" erinnernde Geschichte einen fast...
Walt Disney
The Rookie
2022