Filmreporter-RSS
©Koch Media

Das Glück an meiner Seite

OriginaltitelYou're Not You
GenreDrama
Land & Jahr USA 2014
FSK & Länge ab 16 Jahren • 102 min.
KinoDeutschland
AnbieterKoch Films
Kinostart16.04.2015
RegieGeorge C. Wolfe
DarstellerLyn Mahler, Hilary Swank, Ivory Tiffin, Ossie Mair, David Grant Wright, Chris Lee
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Romanverfilmung über die Macht der Freundschaft

Das Leben der erfolgreichen Pianistin Kate (Hilary Swank) ändert sich von einem Tag auf den anderen. Sie bekommt von ihrem Arzt die Diagnose Amyotrophe Lateralsklerose (ALS). In nächster Zeit wird die selbstbewusste junge Frau zunehmend auf die Hilfe anderer angewiesen sein. Als Pflegerin engagiert Kate ausgerechnet die ebenso junge wie chaotische Studentin Bec (Emmy Rossum), die sie trotz der Vielzahl hochqualifizierter Bewerber auswählt.

Kates Ehemann Evan (Josh Duhamel) ist schockiert über diese Entscheidung. Mit Becs unkonventioneller und direkter Art kann er sich nicht anfreunden. Doch gegen den Instinkt seiner Frau ist er machtlos. Tatsächlich stellt sich bald heraus, dass Kate mit Bec goldrichtig lag. Den Mangel an fachlicher Qualifikation macht die junge Frau mit ihrem Einfühlungsvermögen wett. Bald entsteht zwischen den gegensätzlichen Frauen eine tiefe Freundschaft.
Basierend auf dem Roman "You're not you" von Michelle Wildgen erzählt "Das Glück an meiner Seite" von einer Frauen-Freundschaft, die sich gegen die Widrigkeiten des Lebens behaupten muss. Die Herausforderungen sind enorm. Nicht nur stoßen beide Protagonistinnen angesichts der Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) an ihre persönlichen Grenzen. Beide müssen zudem gesellschaftliche Vorurteile sowie die Kluft aus sozialen und charakterlichen Unterschieden überwinden, bevor sie sich auf gleicher Augenhöhe begegnen können.

Inszeniert hat das Drama der preisgekrönte US-amerikanische Dramatiker und Theaterregisseur George C. Wolfe, der damit seinen vierten Spielfilm vorlegt. Die verantwortungsvolle Aufgabe, eine an ALS leidende Protagonistin zu verkörpern, hat Hilary Swank übernommen. Nachdem es um die zweifache Oscar-Preisträgerin eine Zeitlang still gewesen ist, feiert sie 2014 mit dem hochgelobten Western "The Homesman" ein eindrückliches Comeback.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!

Trailer: 

Das Glück an meiner Seite: Der offizielle deutsche Trailer

Die erfolgreiche Pianistin Kate (Hilary Swank) bekommt eines Tages die verheerende Diagnose ALS. Fortan auf die Hilfe anderer angewiesen, engagiert sie die...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Hilary Swank hat in "Das Glück an meiner Seite" die schwierige Aufgabe übernommen, eine an ALS erkrankte Frau zu verkörpern. mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de