Filmreporter-RSS

The East

Originaltitel
The East
Genre
Action
 
USA/Großbritannien 2013
 
116 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
18.07.2013 ( D ) bei 20th Century
 
 
Regie
Zal Batmanglij
Darsteller
Benjamin Passmore, Brit Marling, Sedef Seren, Richard Zeringue, Brian Oerly, Randy Fife
Homepage
http://www.wearetheeast.com
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (1 User)
The East (Kino) 201320th Century Fox
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsTrailerGalerieDVDsbewerten

Brit Marling steht vor einer schweren Entscheidung

Sarah Moss' (Brit Marling) erste Karriere machte sie zur Agentin der Bundespolizei FBI. Nun startet sie eine neue Karriere bei der Sicherheitsfirma "Hiller Brood". Dort ist sie für den Schutz von wichtigen Klienten, darunter auch wichtige Politiker verantwortlich.

Chefin Sharon (Patricia Clarkson) schickt Sarah in einen waghalsigen Auftrag. Sie soll sich als Undercover-Agentin unentdeckt in die Gruppe "The East" einschleusen. Die Bande besteht aus Anarchisten. Diese decken korrupte und kriminelle Machenschaften großer Unternehmen aus und sind bereit jedes Mittel einzusetzen. Sarah integriert sich schnell in die aufgeschlossene Gruppe.

Sympathisch ist ihr vor allem Benji (Alexander Skarsgård), der Anführer der Gruppe. Je mehr die junge Frau von den Zielen und Träumen der gesetzlosen Truppe erfährt, desto besser kann sie diese nachvollziehen. Langsam findet sie Gefallen an den weltverbessernden Vorstellungen. Sarah ist in der Zwickmühle und ist zwischen ihrer neuen Leidenschaft und ihrem Auftrag hin- und hergerissen. Für welche Seite soll sich die junge Frau entscheiden...?


Der Kampf gegen korrupte Unternehmen bildet die Rahmenhandlung von Zal Batmanglijs ("Sound of My Voice") Thriller "The East". Der Regisseur verfasst mit Hauptdarstellerin Brit Marling ("Arbitrage") auch das Drehbuch zu dem Film. Im Mittelpunkt stehen junge Anarchisten, die sich gegen die kriminellen Machenschaften großer Konzerne mit allen Mitteln zur Wehr setzen. In einem Statement sagt Marling 'Zal hat als Regisseur eine große Selbstsicherheit'. Beim Sundance Film Festival 2013 feiert "The East" deine Weltpremiere und wird sowohl von den Kritikern als auch vom Publikum positiv aufgenommen. Batmanglij erwartet, dass in Zukunft mehr Menschen zu ähnlichen Taktiken wie die Aktivisten in "The East" greifen würden, um sich Gehör zu verschaffen.
The East (quer) 2013
Brit Marling, Alexander Skarsgård, The East (Szene) 2013
In "The East" muss sich die ehemalige FBI-Agentin Sarah Moss (Brit Marling) in eine Gruppe junger Anarchisten einschleusen. Diese decken die verbrecherischen Machenschaften...  Clip starten
Zal Batmanglijs "The East" wird von den Kritikern auf dem Sundance Film Festival 2013 wohlwollend besprochen.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de