Sony Pictures
Stuart Little 2

Stuart Little 2

Originaltitel
Stuart Little 2
Regie
Rob Minkoff
Darsteller
Amelia Marshall, Robert Harriell, Salvatore Pate, Frank Aquilino, David Tabatsky, Connie Roderick
Kinostart:
Deutschland, am 29.08.2002 bei Sony Pictures
Kinostart:
Schweiz, am 26.09.2002 bei 20th Century Switzerland
Genre
Kinderfilm, Animation/Trickfilm
Land
USA
Jahr
2002
FSK
ab 0 Jahren
Länge
77 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,5 (2 User)
Rob Minkoffs familientaugliche Massenunterhaltung
Bei den Littles hat es inzwischen Nachwuchs gegeben: Die neun Monate alte Martha verzaubert der Menschen-Tierfamilie den Alltag. Auch Stuart ist putzmunter. Er hat die Vogeldame Margalo zuerst aus den Klauen eines Falken gerettet, um sie dann in sein Herz zu schließen. Umso größer ist seine Bestürzung, als die gefiederte Freundin eines Tages spurlos verschwindet. Doch Stuart wäre kein Little, wenn er sich nicht sofort auf die Suche machen würde.
Im Jahre 1999 eroberte eine kleine Maus die Welt. 133 Millionen Dollar später ist Stuart Little allen Kindern (und deren Eltern) ein Begriff. Auch an den deutschen Kinokassen versüßten 10 Millionen Euro den Kinobesitzern ihren Feierabend. Zu Recht, schließlich war die sympathische kleine, animierte Maus perfekt in den Realhintergrund eingebaut. Inzwischen warten kinderreiche Familien ungeduldig auf die Fortsetzung und Hollywood enttäuscht ungern zahlende Kunden. Erneut inszeniert Rob Minkoff ("Der König der Löwen") die familientaugliche Unterhaltung. Geena Davis und Hugh Laurie sind als Ehepaar Little ebenfalls wieder mit von der Partie.
Nicola Turri, Filmreporter.de
Galerie: Stuart Little 2
Sony Pictures
Stuart Little 2
2022