Filmreporter-RSS

Gespensterjäger

Originaltitel
Ghosthunters: On Icy Trails
Alternativ
Die Gespensterjäger - Auf eisiger Spur
Genre
Fantasy, Kinderfilm
 
Deutschland/Österreich/Irland 2015
 
90 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
02.04.2015 ( D | CH | A ) bei Warner Bros. Pictures
 
 
Regie
Tobi Baumann
Darsteller
Milo Parker, Pablo Ribet-Buse, Lara Pollmeier, Scott Murray, Helfried Hassfurther, Carolin Kebekus
Homepage
http://www.gespensterjaeger-derfilm.de
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
Gespensterjäger (Kino) 2015Warner Bros.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten

Kinder-Spuk-Abenteuer mit deutschen Comedy-Stars

Es ist nicht Toms (Milo Parker) Tag. Erst ärgert ihn seine Schwester, dann soll er noch zwei Flaschen Saft aus dem dunklen Keller holen, vor dem er sich so fürchtet. Diesesmal kommt es noch schlimmer als er es sich in seinen schlimmsten Alpträumen ausmalt Ein Gespenst jagt dem Zehnjährigen einen gewaltigen Schauer über den Rücken. Zu seinem Schrecken gesellt sich der Spott seiner Familie. Nur seine Großmutter glaubt an unheimliche Begegnungen mit spukenden Gesellen. Sie schickt ihn zur erfahrenen Gespensterjägerin Hedwig Kümmelsaft (Anke Engelke).

Mit deren bewährten Braukünsten vertreibt Tom Hugo (gesprochen von Bastian Pastewka), ein Mittelmäßig Unheimliches Gespenst, aus dem Haus und damit in die Verzweiflung. Denn Hugo steht auf der Straße, in seinem alten Zuhause - einem verwinkelten Schloss - hat sich ein furchterregendes UEG, ein Unglaublich Ekelhaftes Gespenst, eingenistet. Tom und Hedwig lässt Hugos Schicksal nicht kalt. Gemeinsam mit Hugo stürzen sie sich in das ungleiche Duell mit dem abscheulichen UEG. Unerwartete Hilfe erhalten sie vom Schlossbesitzer, dessen Keksrezepte bei Gespenstern unerwartete Risiken und Nebenwirkungen entfalten.


Stars der deutschen Comedy-Szene spielen in dem Spuk-Spaß, den Deutschlands erste Fantasy-Kinderbuchautorin Cornelia Funke nach ihrer bewährten Rezeptur für Leser zwischen sechs bis elf Jahren geschrieben hat. Frei nach dem ersten Teil der vier Bestseller machen die Kinder sowie ihr schleimiger grüner Freund Hugo MUG Jagd auf fiese Geister. Das Ghostbuster-Trio geht in dem Familienfilm gemeinsam durch dick und dünn und meistert meist skurrile, manchmal aber auch äußerst gefährliche Situationen.
Gespensterjäger
Anke Engelke, Milo Parker, Gespensterjäger (Szene 01) 2015
Aus seinem Hauskeller vertreibt der nicht gerade mutig geltende Tolpatsch Tom (Milo Parker) mit Hilfe von Hedwig Kümmelsaft (Anke Engelke) ein MUG - ein Mittelmäßig...  Clip starten
Comedy-Stars agieren im Spuk-Spaß, den Deutschlands Phantasy-Autorin Cornelia Funke nach bewährten Rezept für Kinder bis elf geschrieben hat.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de