Filmreporter-RSS

Quatsch und die Nasenbärbande

Originaltitel
Quatsch und die Nasenbärbande
Genre
Kinderfilm
 
Deutschland 2013
 
82 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
06.11.2014 ( D | CH ) bei farbfilm verleih
 
 
Regie
Veit Helmer
Darsteller
Pieter Budak, Nora Börner, Benno Fürmann, Fritzi Haberlandt, Henriette Kratochwil, Charlotte Röbig
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Quatsch und die Nasenbärbande (Kino) 2013farbfilm verleih
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieFeatureDVDsbewerten

Frei nach Herbert Grönemeyer: Kinder an die Macht

Ach, was war das Leben früher doch schön in Bollersdorf. Damals, als die Gesellschaft für Konsumforschung noch nicht angerückt war, um im Dorf die neuesten Produkte zu testen. Bollersdorf soll zum Testgebiet werden. Was den Menschen hier gefällt, gefällt auch anderswo, so das Kalkül. Das haben sich die Marktforscher schlau ausgedacht. Doch sie haben die Rechnung ohne die Kinder gemacht.

Den gefällt es gar nicht, als Versuchskaninchen behandelt zu werden. Als die Herren Krawattenträger dann auch noch ihre geliebten Omas und Opas ins Heim abschieben wollen, um den Altersdurchschnitt zu drücken, platzt ihnen endgültig der Kragen. Gemeinsam mit ihrem Nasenbären Quatsch hecken sie einen cleveren Plan aus. Dabei ist eines ist sicher: Die Marktforscher müssen wieder aus Bollersdorf verschwinden. Lieber heute als morgen!


Gibt es eine besseren Methode, Gesellschaftskritik zu formulieren, als durch die Augen von Kindern? Diesem dramaturgischen Trick bleibt auch Veit Helmer ("Absurdistan") mit seiner Kinderfilm-Komödie "Quatsch und die Nasenbärbande" treu. Aus dem Blickwinkel der kleinen Racker sind die Erwachsenen dermaßen verquer, dass man sich über das Wohlbefinden unseres Planeten Sorgen machen muss. 'Kinder an die Macht', der Titel eines Liedes von Herbert Grönemeyer, steht als Motto für viele Szenen der kunterbunten und temporeichen Komödie.
Quatsch und die Nasenbärbande (quer) 2013farbfilm verleih
Quatsch und die Nasenbärbande (Szene) 2013
Die Welt der Kinder in Bollersdorf gerät aus den Fugen, als eine Gruppe von Marktforscher anreist. Sie wollen an den Bollersdorfern neue Produkte erproben, um deren Geschmack...  Clip starten
Veit Helmers "Quatsch und die Nasenbärbande" erzählt seine turbulente Geschichte aus der Sicht der Kinder. Aus deren Blickwinkel erscheinen die Erwachsenen so verquer, dass...
Monsieur
Filmreporter.de hat die Berliner Filmkritikerin Katharina Dockhorn gefragt, was ihr persönliches Resümee des Filmjahres 2014 ist...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieFeatureDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de