Filmreporter-RSS

Lost and Delirious

OriginaltitelLost and Delirious
GenreDrama
Land & Jahr Kanada 2000
KinoDeutschland
RegieLéa Pool
DarstellerPiper Perabo, Jessica Paré, Mischa Barton, Graham Greene, Jackie Burroughs, Mimi Kuzyk
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenDVDsbewerten

Meinungen

DirrtyHaruka (gelöscht) 

Traurig aber teilweise Wahr!

Ein Film nachdem man etwas deprimiert ist. Zumindest wenn man sich in die positionen der Charaktere versetzen kann. Nicht unbedingt in die Rolle der Mary die ja eine Rolle in dem Film inne hat die mich persönlich weniger faszinierte als mehr die Rolle der Paulie. Ich kann diesem Charakter gut nachvollziehen was sie fühlt und konnte mit ihr leiden. Alles in allem ein sehr gut gemachter, trauriger und leicht dprimierender Film aber so schön wie noch kein anderer den ich gesehen habe.
geschrieben am 20.12.2005 um 22:05 Uhr

Seite: [1]

Bewertung abgeben

Bewertung
10,0
 (2 User)

Meinungen

Traurig aber teilweise Wahr!

Ein Film nachdem man etwas deprimiert ist. Zumindest wenn man sich in die positionen der Charaktere versetzen kann. Nicht unbedingt in die Rolle der Mary die ja eine Rolle in... mehr
20.12.2005 22:05 Uhr - DirrtyHaruka (gelöscht)
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de