FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Das kalte Herz

Originaltitel
Das kalte Herz
Genre
Drama
 
Deutschland 2016
 
119 min, ab 12 Jahren (fsk)
Kinostart
20.10.2016 (D) bei
Weltkino Filmverleih
Regie:
Homepage
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
  - Es gibt noch keine Userkritik!
Das
Weltkino Filmverleih
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Modernisierung von Wilhelm Hauffs Märchenklassiker

Johannes Nabers Neuinterpretation von Wilhelm Hauffs gleichnamigem Märchenklassiker handelt von der Liebe zwischen dem armen Peter (Frederick Lau, "Victoria") und der wohlsituierten Lisbeth (Henriette Confurius, "Die geliebten Schwestern"). Um reich zu werden, schließt Peter einen Pakt mit dem Holländer-Michel (Moritz Bleibtreu), indem er sich anstelle seines Herzens einen Stein in die Brust setzen lässt. Auf diese Weise wird er Gefühls- und skrupellos - beste Eigenschaften, um schnell an Geld zu kommen. Zugleich setzt er damit die Beziehung mit Lisbeth aufs Spiel, denn die erkennt ihren Geliebten nicht wieder.


Das kalte Herz (2016)
Weltkino Filmverleih

Meinungen

|0  katastrophal
brilliant  10|
  - Es gibt noch keine Userkritik!
Es gibt noch keine Userkritik!
Trailer:
Das kalte Herz: Erster Teasertrailer "Das kalte Herz" handelt von der Liebe zwischen dem armen Peter (Frederick Lau, "Victoria") und der wohlsituierten Lisbeth (Henriette Confurius  Clip starten

Johannes Nabers Neuinterpretation von Wilhelm Hauffs gleichnamigem Märchenklassiker handelt von der Liebe zwischen dem armen Peter (Frederick Lau) und der wohlsituierten... mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de