Filmreporter-RSS

Battle of the Sexes - Gegen jede Regel

Originaltitel
Battle of the Sexes
Genre
Biographie, Komödie
 
Großbritannien/USA 2017
 
122 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
23.11.2017 ( D | CH | A ) bei 20th Century
 
 
Regie
Jonathan Dayton, Valerie Faris
Darsteller
Emma Stone, Steve Carell, Andrea Riseborough, Natalie Morales, Sarah Silverman, Bill Pullman
Homepage
http://www.battleofthesexes-movie.com
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
Battle of the Sexes - Gegen jede Regel (KinoTeaser) 201720th Century Fox
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten

Sportdrama über ein legendäres Tennis-Match

"Battle of the Sexes" kreist um das Titel gebende berühmte Tennis-Match, das 1973 zwischen der 29-Jährigen Billie Jean King (Emma Stone) und dem 55-Jährigen Bobby Riggs (Steve Carell) ausgetragen wird. Neben dem weltweit für Aufsehen sorgenden Spiel der beiden Tennisprofis konzentriert sich das Biopic von Jonathan Dayton und Valerie Faris auch auf die privaten Schicksale der beiden Sportlegenden.

King ist damals die beste Tennisspielerin der Welt. Als Mensch hadert die homosexuelle, jedoch mit einem Mann verheiratete Sportlerin mit ihrer Sexualität. Aber auch für den exzentrischen Riggs steht viel auf dem Spiel. Schließlich setzt der ehemalige Profi mit dem Match sein Vermächtnis und seinen Ruf aufs Spiel.


Im Jahr 1973 finden zwei Tennis-Schaukämpfe zwischen einem Mann und einer Frau statt. Im ersten Match stellt sich Bobby Riggs der damaligen Nummer eins der Weltrangliste Margaret Court. Das Match entscheidet der Wimbledonsieger von 1939 für sich. Berühmter als das sogenannte 'Muttertagsmassaker' wird der 'Kampf der Geschlechter' zwischen Riggs und Billie Jean King. Bei diesem Spiel erweist sich das vermeintlich schwächere Geschlecht als das überlegene.

Die Entstehungsgeschichte von "Battle of the Sexes", dem Film, ist so spannend wie so manches Tennis-Match. Von Anfang an wird Emma Stone für die Rolle Billie Jean Kings gehandelt. Terminüberschneidungen zwingen die "Birdman"-Darstellerin aber, vorzeitig das Handtuch zu werfen. Als Ersatz will Fox Searchlight Brie Larson für die Hauptrolle besetzen, doch auch sie scheidet aus, als sie bei "Schloss aus Glas" für Jennifer Lawrence einspringt. Anschließend wendet sich das Filmstudio wieder an Stone, dieses Mal klappt die Terminierung der Dreharbeiten.
Emma Stone und Steve Carell in "Battle of the Sexes - Gegen jede Regel" (2017)
Emma Stone, Steve Carell, Battle of the Sexes - Gegen jede Regel (querG 01) 2017
Im Jahr 1973 finden zwei Tennis-Schaukämpfe zwischen einen Mann und einer Frau statt. Das Match zwischen Bobby Riggs (Steve Carell) und Billie Jean King (Emma Stone) geht in...  Clip starten
"Battle of the Sexes - Gegen jede Regel" kreist um ein Tennis-Match im Jahr 1973 zwischen Billie Jean King (Emma Stone) und Bobby Riggs (Steve Carell).
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de