Filmreporter-RSS

Licht

Originaltitel
Mademoiselle Paradis
Genre
Drama
 
Österreich/Deutschland 2017
 
97 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
01.02.2018 ( D | A ) bei farbfilm verleih
 
 
Regie
Barbara Albert
Darsteller
Thomas Anton, Attila Beke, Vivienne Causemann, Maria-Victoria Dragus, Katja Kolm, Christoph Luser
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Licht (Kino) 2017farbfilm verleih
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten

Maria Theresia von Paradis glaubt an Wunderheiler

Ende des 18. Jahrhunderts in Wien angesiedelt, kreist "Licht" um die blinde Pianistin, Sängerin und Komponistin Maria Theresia von Paradis (Maria-Victoria Dragus). Um wieder sehen zu können, vertraut sie sich dem umstrittenen Wunderarzt Franz Anton Mesmer (Devid Striesow) an.


Maria Dragus, Licht (querG) 2017farbfilm verleih/Christian Schulz, NGF LOOKS
Maria Dragus, Licht (Szene) 2017
Videoclip: Licht: Der Trailer
Die blinde Pianistin, Sängerin und Komponistin Maria Theresia von Paradis (Maria-Victoria Dragus) vertraut sich dem umstrittenen Wunderarzt Franz Anton Mesmer (Devid Striesow) an.  Clip starten
Ende des 18. Jahrhunderts in Wien angesiedelt, kreist "Licht" um die blinde Pianistin, Sängerin und Komponistin Maria Theresia von Paradis (Maria-Victoria Dragus).
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de