Filmreporter-RSS

Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper 3D

Originaltitel
Richard the Stork
Alternativ
Richard, der Storch; Richard the storck
Genre
Animation/Trickfilm, Kinderfilm
 
Belgien/Deutschland/Luxemburg/Norwegen/USA 2017
 
84 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
11.05.2017 ( D | CH | A ) bei Wild Bunch
 
 
Regie
Reza Memari, Toby Genkel
Darsteller
Nicolette Krebitz, Tilman Döbler, Christian Gaul, Marco Eßer, Marcus Off, Maud Ackermann
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
(0 User)
 Es gibt noch keine Userkritik!
Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper, Richard the Stork (Kino) 2017Wild Bunch Germany
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsTrailerGalerieDVDsbewerten

Kleiner Spatz wagt die große Reise nach Afrika

Richard unterscheidet sich von seinen Geschwistern doch etwas. So ist der kleine Piepmatz kein Zugvogel, doch das will der kleine Sperling nicht wahrhaben. Denn er hat seine ersten Lebensmonate in einer Storchenfamilie verbracht. Er ist kleiner als seine Brüder und Schwester, mit seinem kurzen Schnabel hat er gegen Frösche und Fische keine Chance und sein Gefieder leuchtet dunkel-grau. Doch dies schützt ihn immerhin zuverlässig vor der Kälte des Winters.

Der vorlaute Spatz soll daher alleine im heimischen Wald zurückbleiben, als sich die Adebar-Schar auf die beschwerliche Reise in den warmen Süden macht. Richard rebelliert vergeblich gegen seine Eltern. Trotzdem macht er sich auf den beschwerlichen, mehrere Tausend Kilometer weiten Weg nach Afrika. Unterstützung findet er bei dem selbstverliebten Papageien Kiki mit Vorliebe für poppige Disco-Musik und Eule Olga, die ständig mit ihrem imaginären Freund spricht.


Warum fliegen, wenn man bequem mit Bus, Auto und Boot durch Europa und über das Mittelmeer trampen kann? Das fragten sich Toby Genkel und Reza Memari, die gemeinsam bereits "Ooops! Die Arche ist weg...?" inszenierten. Ihre Antwort ist ein zauberhaftes, magisches Märchen über ein Spatzen-Waisenkind, das über sich hinauswächst.
Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper (Richard the Stork, 2017)
Überflieger - Kleine Vögel, großes Geklapper, Richard the Stork (Szene 02) 2017
Märchen über ein Spatzen-Waisenkind, das über sich hinauswächst.  Clip starten
Warum fliegen, wenn man bequem durch Europa und übers Mittelmeer trampen kann? Das fragten sich Toby Genkel und Reza Memari, die gemeinsam bereits "Ooops! Die Arche ist weg"...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de