Sauerkrautkoma - 2018 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Constantin Film

Sauerkrautkoma

Ein Provinzkrimi

OriginaltitelSauerkrautkoma
GenreKrimi, Komödie
Land & Jahr Deutschland 2018
FSK & Länge ab 12 Jahren • 96 min.
KinoDeutschland
AnbieterConstantin Film
Kinostart09.08.2018
RegieEd Herzog
DarstellerUlrike Beimpold, Sebastian Bezzel, Daniel Christensen, Philipp Franck, Enzi Fuchs, Daniel Christensen
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGaleriebewerten

Bayerische Krimikomödie nach Rita Falks Roman

Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) ist der Erfolg bei der Verbrechensbekämpfung in und um Niederkaltenkirchen nie zu Kopf gestiegen. Doch seinen Vorgesetzten ist die hohe Aufklärungsrate nicht verborgen geblieben. Sie versetzten den Dorfgendarm gegen dessen Willen nach München, ins Polizeipräsidium der bayerischen Hauptstadt.

Für Eberhofer heißt es also Abschied nehmen, von der Hausmannskost seiner Oma (Enzi Fuchs), die ihn fortan mit üppigen Fress-Paketen 'am Leben hält'. Adieu sagen gilt es auch von seiner großen Liebe Susi (Lisa Maria Potthoff), der er immer noch keinen Heiratsantrag gemacht hat, was ihm Freunde übel nehmen. Und natürlich von der Familie und der vertrauten Kleinstadt inmitten idyllischer Berge.

Der erste Besuch seines Vaters (Eisi Gulp) stürzt Eberhofer in ein weiteres Wechselbad der Gefühle. Dessen klappriger Admiral wird gestohlen und taucht wenig später wieder auf. Im Kofferraum findet sich die Leiche eines serbischen Au-Pair-Mädchens. Die Spuren in diesem mysteriösen Fall, bei dem sich Privates und Berufliches vermischen, führen Franz in das großbürgerliche Grünwald in Münchens Speckgürtel, wo der Dorfpolizist ein ums andere Mal ins Fettnäpfchen trifft.
Der Culture-Clash zwischen dem Provinzkommissar und gewieften Großstadt-Clans gibt dem Krimi die besondere Note. Nach "Dampfnudelblues", "Winterkartoffelknödel", "Schweinskopf al dente" und "Grießnockerlaffäre" ist "Sauerkrautoma" bereits die fünfte Verfilmung der Heimatkrimis um Franz Eberhofer aus der Feder von Rita Falk, den Stammregisseur Ed Herzog wieder mit der bewährten Besetzung drehen konnte.
Sauerkrautkoma

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Der Culture-Clash zwischen dem Provinzgendarms im Großstadtmilieu und gewieften Verbrechern gibt der Krimikomödie ihre besondere Note. mehr
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGaleriebewerten
© 2018 Filmreporter.de