The Hustle - 2018 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

The Hustle

OriginaltitelThe Hustle
AlternativNasty Women
GenreKomödie
Land & Jahr USA 2018
KinoDeutschland
RegieChris Addison
DarstellerAnne Hathaway, Rebel Wilson, Tim Blake Nelson, Alex Sharp, Sarah-Stephanie, Ingrid Oliver
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsbewerten

Remake von "Zwei hinreißend verdorbene Schurken"

"The Hustle" ist das Remake des Komödien-Klassikers "Zwei hinreißend verdorbene Schurken". Nun spielen Rebel Wilson und Anne Hathaway zwei Hochstaplerinnen, die sich darauf spezialisiert haben, ebenso steinreiche wie naive Männer um ihr Vermögen zu bringen. Ihr nächstes Opfer: ein milliardenschwerer Tech-Unternehmer, gespielt von Alex Sharp.
"The Hustle" folgt dem aktuellen Trend, die männliche Rollen eines Originals durch weibliche zu ersetzen. "Ghostbusters", eine Neuverfilmung des gleichnamigen Originals aus den 1980er Jahren, hatte die Welle ausgelöst. Bald darauf kommt mit "Ocean's 8" das Remake von Steven Soderberghs "Ocean's Eleven" in die Kinos, auch darin ist Hathaway in einer der Hauptrollen zu sehen. In "What Men Want" will Taraji P. Henson die Gedanken der Männer lesen. Wenige Jahre zuvor war der ratlose Mel Gibson erpicht darauf zu erfahren, "Was Frauen wollen".

In der Vorlage von "The Hustle", "Zwei hinreißend verdorbenen Schurken", spielen Michael Caine und Steve Martin zwei Hochstapler, die sich darauf spezialisieren, reiche Frauen auszunehmen. Schauplatz ihrer Betrügereien ist nicht zufällig das Luxus-Urlaubsgebiet Côte d'Azur, finden sich hier doch genügend reiche Damen und damit potentielle Opfer der beiden 'hinreißend verdorbenen Schurken'. Der Genre-Klassiker ist selbst Remake einer Vorlage. 1964 waren Marlon Brando und David Niven in den Rollen zweier Hochstapler zu sehen. Der deutsche Titel machte aus ihnen "Zwei erfolgreiche Verführer".

"The Hustle" sollte ursprünglich unter dem Titel "Nasty Women" in die Kinos kommen. Der Titel wurde geändert, offenbar um Abstand zu nehmen von der viel kritisierten Formulierung, die US-Präsident Donald Trump während des US-Wahlkampfes zur Bezeichnung seiner Konkurrentin Hillary Clinton geprägt hatte.

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenNewsbewerten
© 2018 Filmreporter.de