Sony Pictures Entertainment Deutschland
Angry Birds 2 - Der Film 3D (The Angry Birds Movie 2, 2019)

Angry Birds 2 - Der Film 3D

Originaltitel
The Angry Birds Movie 2
Alternativ
Angry Birds 2 (3D)
Genre
Animation/Trickfilm
Land /Jahr
USA 2019
 
99 min
Medium
Kinofilm
Kinostart
19.09.2019 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz | Kino Österreich ) bei Sony Pictures Switzerland
Regie
Thurop Van Orman, John Rice
Darsteller
Jason Sudeikis, Josh Gad, Leslie Jones, Bill Hader, Rachel Bloom, Awkwafina
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungNewsTrailerGalerieKritikInterviewFeatureGewinnspielDVDs
Zweite Verfilmung des "Angy Birds"-Computerspiels
Wahrheiten kann man nicht leugnen, einigen von ihnen muss man sogar ins Gesicht blicken. So Wie dieser: Schweine und Vögel werden niemals Freunde werden. Zu dieser Erkenntnis gelangen auch Vogel Red und Schwein Leonard. Doch die beiden Erzfeinde müssen sich mit einer noch schrecklicheren Wahrheit vertraut machen. Sie müssen ihre Differenzen überwinden. Vorübergehend zumindest. Grund für die notwendige Allianz ist die Existenz einer dritten Insel neben der Vogel- und der Schweineinsel.

Von hier aus droht sowohl den Vögeln als auch den Schweinen Ungemach. Hier lebt der wahnsinnig gewordene Vogel Zeta und der hat es auf die Bewohner der beiden anderen Inseln abgesehen. Ein aggressiver Angriff ist die Folge. Red und Leonard beschließen, sich dem Eroberungswahn Zetas entgegenzustellen. Dafür mobilisieren sie ihre Freunde, unter anderem Chuck, Bombe und Mächtiger Adler auf der Seite Reds sowie Leonards Gefährten Courtney und Garry.
Wer um das Jahr 2016 herum denkt, dass aus der Verfilmung der Computer-, Handy- und Konsolenspiel-Reihe "Angry Birds" nie und nimmer etwas werden kann, der übersieht erstens die Zeichen der Zeit. Denn das hat uns die Filmgeschichte doch gelehrt: Aus jeder Vorlage, selbst aus Brettspielen und Emojis, können mühelos Filmthemen destilliert werden. Was zählt, ist nicht die Erzählbarkeit des Vorlagenstoffs, sondern dessen Zugkraft, mit der auch und vor allem die vielen Fans des Originals ins Kino geködert werden.

Deshalb werden zweitens die Skeptiker seinerzeit mit dem Erfolg von "Angry Birds - Der Film" eines Besseren belehrt. Der Animationsfilm spielt weltweit mehr als 350 Millionen US-Dollar an den Kinokassen ein. Da ist eine Fortsetzung nicht nur folgerichtig, sondern sogar zwingend notwendig. Andernfalls hätte es auf der Welt nicht nur viele wütende Vögel, sondern sicher auch einige zornige Computerspiel- und Kinofans gegeben. Weshalb "Angry Birds 2 - Der Film" nicht nur in der Verantwortung steht, den Erfolg des Vorgängers zu wiederholen, sondern auch seine Zuschauer bei Laune halten.
Redaktion Ricore Text
"Angry Birds 2 - Der Film" müssen Vogel- und die Schweineinsel eine Allianz eingehen.
 
Kann die Fortsetzung von "Angry Birds" an den Erfolg des ersten Teils anknüpfen?
Sony Pictures Entertainment Deutschland
Angry Birds 2 - Der Film 3D (The Angry Birds Movie 2, 2019)
2021