Filmreporter-RSS

Fragen Sie Dr. Ruth

Originaltitel
Ask Dr. Ruth
Alternativ
Fragen Sie Dr. Ruth?
Genre
Dokumentarfilm
 
USA 2019
 
100 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
27.08.2020 ( D | CH | A ) bei Filmwelt Verleihagentur
 
 
Regie
Ryan White
Darsteller
Ruth Westheimer, Susan Brown, Jonathan Capehart, Ari Einleger, Leora Einleger, Pierre Lehu
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
1 9,0(Filmreporter)
Es gibt noch keine Userkritik!
Dr. Ruth Westheimer: "Fragen Sie Dr. Ruth?" (2020)Filmwelt Verleihagentur
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerienInterviewDVDsbewerten

Doku einer lebenslustigen Sextherapeutin

Robin Williams imitiert einst Dr. Ruth Westheimer, was die sicher mit einem herzhaften Lachen quittiert hat. Als 'Grandma Freud' wird die stets optimistisch wirkende Therapeutin in den 1980er Jahren dank ihrer Radiosendung "Sexually Speaking" zu einer Ikone der US-amerikanischen Popkultur und zur Legende. Erstmal wird öffentlich in einem Land, wo Puritanismus ebenso wie die Pornoindustrie blühen, öffentlich über Orgasmen, sexuelle Selbstbestimmung und ein erfülltes Liebesleben als Paar gesprochen. Aber auch in die Diskussionen um AIDS und die Gleichberechtigung von Homosexuellen mischt sich Dr. Ruth Westheimer auf Seiten der Diskriminierten ein. Als Aktivistin oder Feministin versteht sie sich trotzdem nie, was ihre Tochter und Enkeltochter befremdet.

Rund um ihren 90. Geburtstag entsteht 2018 dieser Dokumentarfilm, der von der Erzählfreude der nur 1,40m großen Wissenschaftlerin lebt, die etliche Schicksalsschläge hinnehmen muss. Geboren wird sie 1928 als Karola Siegel in einem wohlhabenden Elternhaus in Frankfurt/Main. Die Eltern erkennen schon früh die Gefahren, welche die Macht Hitlers für Menschen jüdischen Glaubens bedeutet. Ruth wird in einem Internat in der Schweiz untergebracht, wo sie sich als Jüdin und Frau als Mensch zweiter Klasse fühlt. Ihre Eltern überleben den Holocaust nicht.

Nachdem ihr in der Schweiz der Zugang zu höherer Bildung versagt bleibt, wird Karola Siegel ungefragt nach Palästina umgesiedelt. Als Mitglied der zionistischen Untergrundorganisation Hagana wird sie zur Scharfschützin ausgebildet. In den 1950er Jahren geht sie - bereits alleinerziehende Mutter - nach Paris und Jahre später in die USA. Sie studiert, erwirbt einen Doktortitel, heiratet das dritte Mal und wird zur Ikone der sexuellen Aufklärung. Sie besticht mit ihrem unnachahmlichen Witz und dem Mangel jeglicher Scheu, offen über Sex zu sprechen. So wird sie zur wichtigsten Aufklärerin der USA, wovon etliche Auftritte mit der schlagfertigen und diskussionsfreudigen Wissenschaftlerin zeugen, welche die Filmemacher in den Archiven finden.


Die meisten Sequenzen aus Ryan Whites Dokumentation entstehen in Dr. Ruth Westheimers New Yorker Wohnung im jüdischen Viertel New Yorks nahe der Williamsburg Bridge, wo sie seit über fünfzig Jahren wohnt. Die vertraute Umgebung will sie nie verlassen, die Wohnung zeugt mit unzähligen Fotos und reichlich Nippes von einem erfüllten und Ereignis reichen Leben. Immer wieder werden die Erzählungen der rüstigen Dame durch das Klingeln unangekündigter Besucher unterbrochen.

Mit ihren über neunzig Jahren steht die quirlige Dr. Ruth weiter aktiv mit beiden Beinen im Leben. Sie unterrichtet immer noch an den Universitäten von Columbia und Princeton, ist regelmäßig Gast in zahllosen Talkshows und schreibt wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher über Sex und andere Aspekte des menschlichen Soziallebens. Die Sorge um die eigenen Kinder und Enkel hält sie nie davon ab, sich mit aller Kraft in ihre Arbeit zu stürzen.

Von dieser ansteckenden, übersprudelnde Lebensfreude und Energie Westheimers lebt der großartige Film, der mit großer Sympathie für seine Protagonistin ihr Werk und ihre Persönlichkeit würdigt. Dabei übertragen sich ihr Optimismus und ihre Bejahung des Lebens auf den Zuschauer.
Dr. Ruth Westheimer: "Fragen Sie Dr. Ruth?" (2020)Filmwelt Verleihagentur
Dr. Ruth Westheimer: "Fragen Sie Dr. Ruth?" (2020)
Dokumentation über 'Grandma Freud'!  Clip starten
Lebenslustig, weise, intelligent: die deutsch-amerikanische Sextherapeutin Dr. Ruth Westheimer.
In "Fragen Sie Dr. Ruth" sinniert Dr. Ruth mal ausnahmsweise nicht über das Sexleben ihrer Zeitgenossen, als vielmehr über ihr spannendes, an Hochs und Tiefs reiches Leben.
Dr.
Interview mit Ruth Westheimer: Fragen Sie Dr. Ruth
Jeder Amerikaner kennt Dr. Ruth Karola Westheimer, geb. Siegel, als Dr. Ruth. Die Deutsch-Amerikanerin ist eine ebenso anerkannte wie...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerienInterviewDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de