Neue Visionen Filmverleih
Unsere Herzen - Ein Klang (2022)

Unsere Herzen - Ein Klang

Originaltitel
Unsere Herzen - Ein Klang
Alternativ
The Joy Of Singing
Regie
Simone Dobmeier, Torsten Striegnitz
Darsteller
Simon Halsey, Judith Kamphues, Hyunju Kwon
Kinostart:
Deutschland, am 22.09.2022 bei Neue Visionen Filmverleih
Genre
Dokumentarfilm
Land
Deutschland
Jahr
2022
FSK
ab 0 Jahren
Länge
108 min.
Homepage
www.unsereherzen-einklang.de
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (Filmreporter)
Es gibt noch keine Userkritik!
Chormusik in Zeiten von Corona
Simon Halsey ist der David Barenboim der Chorszene. In London baut er einen der besten Chöre der Welt auf. Weltweit gibt er seine Kenntnisse und seine Leidenschaft an angehende Chorleiter und Chorleiterinnen weiter. 2019 ist er zu Gast in Hannover. An seiner Master Class nehmen die Gesangspädagogin Judith Kamphues, die in Berlin einen Laienchor leitet, und die Südkoreanerin Hyunju Kwon teil, die in Berlin studiert.

Corona zwingt das Trio 2020 zum Nichtstun. Halsey gerät in eine Sinnkrise. Kamphues versucht, virtuell mit ihren engagierten Frauen zu proben. Hyunju Kwon kehrt in die Heimat zurück und stellt sich die Frage, ob sie die teure Ausbildung fortsetzen soll. Erst im Sommer 2021 sehen sich die beiden Frauen wieder.
In den ersten Minuten von Simone Dobmeiers und Torsten Striegnitz' Dokumentarfilm taucht der Zuschauer in den fesselnden Klang der Chöre ein. Er spürt die Freude, welche die Sängerinnen und Sänger bei ihrem Auftritt haben. Egal ob Laien oder ausgebildete Profis. Sie vertrauen der Kraft ihrer Stimme, die die Chorleiterinnen- und Leiter zielstrebig aufbauen. Ihr Selbstverständnis und ihre Arbeitsethik bei den Proben rücken ins Zentrum des Films. Sie sind überzeugt, jeder kann Singen.

Der Ausbruch der Corona-Pandemie zwingt die meisten Chöre zum Stillstand. Das gemeinsame Singen gilt als gefährlich. Kamphues stellt fest, dass virtuelle Proben durch die Zeitverzögerung bei der Übertragung nicht funktionieren. Für den Film ist die Zwangspause ein Glücksfall. Das erzwungene Verstummen der Chöre ruft schmerzhaft in Erinnerung, was dem Menschen ohne diese uralte Tradition des gemeinsamen Gesangs fehlt. Die ersten Proben und Auftritte stehen sinnbildlich für die Renaissance der Kultur nach der Pandemie.
Katharina Dockhorn/Filmreporter.de
Neue Visionen Filmverleih
Unsere Herzen - Ein Klang (2022)
2022