Filmkritik: Auf der Suche nach dem Missing Link | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Feature

<< Seite zurück Auf der Suche nach dem Missing Link   (Seite 2)
Pssst, hier kommt Mister Link

Pssst, hier kommt Mister Link

Entschleunigt: Hier kommen auch die Kinder mit
Auch so manche Perle einer filmkulturellen Anspielung hängt an der Schnur der Abenteuerreise. Einmal landen die Helden in einer Bar, die an einen Wildwest-Saloon erinnert. Natürlich kommt es hier zu einer wilden Schlägerei, bei der selbstverständlich - man kennt das aus vielen Westernfilmen - etliche Tische, Stühle und Flaschen zu Bruch gehen. Drahtzieher des Ganzen ist ein Schurke, dem Butler, der auch für das Charakterdesign zuständig war, die Physiognomie Lee van Cleefs verpasst hat. Das ist der Schauspieler, der in etlichen Filmen, auch Westernfilmen den Bösen spielte.

War's das schon von "Mister Link"? Stimmt, sonderlich viel ist das nicht, aber auch nicht weniger, als das Gros des Animationsfilm-Genres zu bieten hat. Allenfalls das halsbrecherische Tempo dürfte hier fehlen, das viele Genrebeiträge, allen voran die der Disney-Tochter Pixar gerne entfesseln. Damit ist Butlers Film angenehmerweise aber auch frei von der unsympathischen Selbstverliebtheit, des Prätentiösen und vor allem: der Ignoranz moderner Animationsfilmemacher gegenüber jener Zuschauergruppe, die doch ursprünglich die primäre war. Bei Mister Link dürfen auch Kinder herzlich lachen. Das ist doch schon einiges.
Willy Flemmer, Filmreporter.de - 25. Mai 2019

Seite: 2 << Seite zurück

Zum Thema

Filmplakat zu Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer

Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer

"Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer" ist ein Stop-Motion-Trickfilm aus dem Hause Laika Entertainment ("Corpse Bride - Hochzeit mit einer Leiche",... mehr

Weitere Kritiken: Peter Greenaway - Filmpoet und Mathematiker

In "Eisenstein in Guanajuato" erzählt Peter Greenaway vom Aufenthalt des sowjetischen... weiter

Danny Boyle über Apple-Gründer Steve Jobs

Großartiges Filmportrait des Apple-Firmengründers Steve Jobs. Regisseur Danny Boyle... weiter

Anton Corbijn auf den Spuren eines Mythos'

Mit "Life" hat Anton Corbijn einen Film über James Dean inszeniert. Gleichrangig neben... weiter
© 2019 Filmreporter.de