Kino Features
Jetzt gehts an die Nieren!
Filmreporter.de: Die besten Film-Bösewichte
Veröff.  4.06.2011: Jeder Leinwand-Held braucht einen ebenbürtigen Antagonisten. Was wäre Sherlock Holmes ohne Professor Moriarty? Superman wäre ohne Lex Luthor gelangweilt. Nicht selten stiehlt der Schurke dem Helden die Show, übt das Böse doch eine größere Faszination auf uns aus. Um der dunklen Seite der Macht gebührenden Tribut zu zollen, unternimmt Filmreporter.de eine Reise ins Herz der Finsternis und...

Vom Comic auf die Leinwand
Filmreporter.de: Die besten Superhelden-Filme
Veröff. 20.05.2011: Seit Ende der 1990er Jahre sind Superhelden von der Leinwand nicht mehr wegzudenken. Galten die Bilderwelten vieler Comic-Vorlagen früher als unverfilmbar, scheint es inzwischen dank aufwendiger Digital-Effekte keine Grenzen zu geben. Besonders die kommerziell führenden Comic-Verlage Marvel und DC bieten einen Kosmos von Charakteren, die nur darauf warten, auf der Leinwand ein...

Leinwandheld Bergmassiv
Eisiger Star ohne Allüren
Veröff.  8.04.2011: Seit Jahrhunderten gehen abenteuerlustige Kletterer an ihre Grenzen, um die steilsten Gipfel zu erklimmen. Die inneren und äußeren Konflikte, die sich aus der Auseinandersetzung zwischen Mensch und Natur ergeben, haben auch die Kinolandschaft immer wieder inspiriert. Der heimliche Protagonist der Filme ist meist der Berg, den die Helden bezwingen wollen. Das gilt auch für den "Mount St. Elias"...

Gewinner oder Verlierer
Wer räumt Oscars 2011 ab?
Veröff.  8.02.2011: Die Nominierten stehen fest, die Spannung steigt. Nachdem bekannt gegeben wurde, wer ins Rennen um die Oscar-Favorit "The King's Speech"), kann munter spekuliert werden. Wer wird bei der Gala am 27. Februar 2011 in Los Angeles die Nase vorn haben? Setzt sich die ehrgeizige Ballerina Natalie Portman gegen ihre Konkurrenz durch? Wird der unsichere König Colin Firth erhobenen Hauptes den Saal...

Nachruf auf einen Kunstmäzen
Claus Jacobi über Hubertus Wald
Veröff.  3.01.2011: Journalist und Buchautor Claus Jacobi widmet sich in der Biographie "Hubertus Wald - Er machte Millionen und verschenkte Millionen" dem Leben und Schaffen von Hubertus Wald. In vierzehn Kapiteln beleuchtet der Bild-Kolumnist und ehemalige Chefredakteur des Spiegel und der die wichtigsten Stationen im Werdegang seines langjährigen Freundes.

Nichts Neues im Action-Genre
Sylvester Stallone schießt sich durch
Veröff. 28.08.2010: Auf seine alten Tage will es Sylvester Stallone noch mal wissen. Nachdem er vor einigen Jahren bereits die "Rocky"- und "Rambo"-Reihe in Eigenregie zum Abschluss gebracht hat, versammelt er in "The Expendables" nun das Who is Who des Action-Genres um sich.

Christopher Nolan zwischen Schein und Realität
Lediglich ein Traum
Veröff.  6.08.2010: "Alles was wir sehen oder scheinen, ist lediglich ein Traum in einem Traum", so festgestellt von Edgar Allan Poe im Jahr seines Todes ("A Dream within a Dream ", 1849). Diese Zeilen beschreiben präzise die Grundidee des Thrillers "Inception", in dem Regisseur und Drehbuchautor Christopher Nolan seine Hauptfiguren auf einem schmalen Grat zwischen Schein und Realität wandeln lässt. Es ist davon...

Das war das 28. Filmfest München 2010
Stars und Sternchen an der Isar
Veröff.  3.07.2010: Der Vorhang für das 28. Filmfest München fiel an einem strahlend heißen Freitag, den 25. Juni 2010. Mit der spanischen Tragikomödie "Me Too - wer will schon normal sein?" wurde das bis zum 3. Juli dauernde Publikum-Festival eingeläutet.

Neue Welt, neuer Körper: "Avatar"
James Camerons spacige "Titanic"
Veröff.  8.01.2010: James Cameron ist ein Perfektionist. Der Regisseur versucht, die technologischen Grenzen des Filmemachens zu verschieben. Der Architekt phantastischer Welten macht die digitalen Effekten zu unentbehrlichen Werkzeugen, um seine Visionen auf der Leinwand zu realisieren. Unvergessen, wie sich der T-1.000 in "Terminator 2 - Tag der Abrechnung" in flüssiges Metall verwandelt und seine Gestalt...

Tops und Flops des Kinojahres 2009
Erwartungen erfüllt?
Veröff. 30.12.2009: Das Filmjahr 2009 fing für die meisten Kritiker und Filmfreunde am 15. Januar 2009 mit einer Vampir-Überraschung an. Stephenie Meyers konservativ gehaltenes Jugendbuch "Twilight - Biss zum Morgengrauen" wurde akribisch vorbereitet und kam dann mit wenig Trara in die Kinos. Die Produzenten setzten auf die Anziehungskraft seiner Hauptdarsteller Robert Pattinson und Kristen Stewart. Dies zahlte...

Seite: ... 7 8 9 10 11 12 13 14 [15] 16 17 18 19 20 21 22 23 ...
2022