Filmreporter-RSS

Nue propriété

Nue propriété

Joachim Lafosse stellt sich in seinem Familiendrama die Frage, nach welchen universellen Gesetzen wir Menschen unter einem Dach zusammenleben können. Im Fall von "Nué Propiété - Privatbesitz" genügt eine kleine Erschütterung, um das Konstrukt des Familienlebens zum Einsturz zu bringen.

Zum Thema

Filmplakat zu Nue Propriété

Nue Propriété

Drama Luxemburg 2006
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de