Das kurze Leben des José Antonio Gutierrez

Dokumentarfilme leiden manchmal darunter, dass sie zu trocken oder langatmig sind. Das liegt daran, dass der Filmemacher zu lange braucht sein Anliegen oder seine Geschichte zu erzählen. Manchmal geben die Themen nicht genug Material für 90-minütige Filme her. Leider ist das bei Heidi Specognas Bericht über den US-Marine José Antonio Gutierrez ebenso.

Zum Thema
Das kurze Leben des José Antonio Gutierrez
Dokumentarfilm Deutschland 2006
Weitere Filmgalerien
2022