Zusammen ist man weniger allein

Anna Gavaldas erfolgreicher Roman handelt von Isolation, Selbstzweifeln, aber auch von Freundschaft, Anerkennung und dem Gefühl, so geliebt zu werden, so wie man ist. Unverblümt zeigt die Autorin die gesamte Bandbreite menschlicher Emotionen, die durch die Aufs und Abs des täglichen Zusammenlebens entstehen. Es ist ber gerade diese direkte und ehrliche Schilderung, die funktioniert.

Zum Thema
Zusammen ist man weniger allein
Romanze Frankreich 2007
Weitere Filmgalerien
2021