Disturbia

D. J. Caruso beginnt seine Mischung zwischen Teeny-Komödie und Suspense-Thriller ungewöhnlich explosiv. Es hat den Anschein, als wolle sich der Regisseur nicht mit Nebensächlichkeiten aufhalten, sondern gleich zum Kern der Geschichte vordringen. Und das gelingt ihm auch recht gut. Sobald es zur Sache geht, hat der eine oder andere Zuschauer das Gefühl, in Sir Alfred Hitchcocks Klassiker "Das Fenster zum Hof" gelandet zu sein.

Zum Thema
Disturbia
Thriller USA 2007
Weitere Filmgalerien
2022