Filmreporter-RSS

Wesh wesh, was geht hier ab?

Wesh wesh, was geht hier ab?

Der algerische Regisseur Rabah Ameur-Zameche verfolgt das Schicksal nordafrikanischen Einwanderer mit Sinn für Authentizität und Einfühlungsvermögen. Er stellt unangenehme Fragen nach den Rechten und den Pflichten von Einwanderern und des Staates.

Zum Thema

© 2020 Filmreporter.de