All the Boys Love Mandy Lane

Eigentlich sollte "All the Boys Love Mandy Lane" von der Weinstein Company herausgebracht werden. Doch wegen des Misserfolgs von Quentin Tarantino/Robert Rodriguez Doublefeatures "Grindhouse" verkauften Bob und Harvey Weinstein die nordamerikanischen Filmrechte im Juli 2007 an Senator Entertainment.

Zum Thema
Weitere Filmgalerien
2022