La Zona

In seinem zweiten Spielfilm kritisiert der mexikanischen Regisseur Rodrigo Plá die physischen und psychologischen Mauern, durch welche sich die gehobene Gesellschaft sich vom gemeinen Volk absondert. Als Grundlage verwendet er die vor allem in Mexiko City beliebten bewachten Wohnsiedlungen.

Zum Thema
La Zona
Drama Mexiko 2007
Weitere Filmgalerien
2022