Filmreporter-RSS

Balzac und die kleine chinesische Schneiderin

Set: [1] 2

Balzac und die kleine chinesische Schneiderin

Der 17-jährige Ma (Liu Ye) und der 18-jährige Luo (Chen Kun) werden in die entlegensten Dörfer der chinesischen Berge geschickt, um dort von den revolutionären Bauern umerzogen zu werden. Nach einer schwierigen Eingewöhnungsphase, in der die Bauern den beiden Jungen sogar das Musizieren verbieten wollen, leben sie sich doch langsam ein.

Zum Thema

© 2020 Filmreporter.de