Helen (2008)

Wer gesteht sich schon gerne ein, depressiv zu sein? Genauso ist es im Fall von Sandra Nettelbecks Protagonistin Helen, gespielt von einer großartig agierenden Ashley Judd. Sie hat alles, was sie braucht, um glücklich zu sein. Und dennoch ist sie es nicht.

Zum Thema
Helen
Drama Deutschland, USA 2009
Weitere Filmgalerien
2022