Abgefahren - Mit Vollgas in die Liebe

Regisseur Jakob Schäuffelen versucht er mit der romantischen Kino-Komödie "Abgefahren" an seinen Bildschirmerfolg "Edel & Starck" anzuknüpfen. "Berlin Berlin"-Star Felicitas Woll und Sebastian Ströbel geben als Mia und Cosmo ein typisches Was-sich-liebt-das-neckt-sich-Paar, der ewigen Streit der Geschlechter findet ausgerechnet vor dem Hintergrund der Männerdomäne Autofahren statt.

Zum Thema
Abgefahren - Mit Vollgas in die Liebe
Action, Komödie Deutschland 2003
Weitere Filmgalerien
2021