Fünf Tage ohne Nora

"Fünf Tage ohne Nora" kam in Mexiko bereits 2009 ins Kino und beschäftigt sich mit den Themen Tod, Verlust und verpasste Chancen. Zudem wirft die rabenschwarze Komödie einen ironischen Blick auf die christliche und jüdische Religion.

Zum Thema
Fünf Tage ohne Nora
Komödie Mexiko 2008
Weitere Filmgalerien
2022