Filmreporter-RSS

Ein Zug für zwei Halunken

Ein Zug für zwei Halunken

Für die Regie von "Ein Zug für zwei Halunken" war ursprünglich Sam Peckinpah vorgesehen. Nachdem dieser aus dem Projekt gedrängt wurde, wurde der erfahrenere Robert Aldrich verpflichtet, der die pessimistische Weltsicht Peckinpah teilt und radikal inszeniert.

Zum Thema

Ein Zug für zwei Halunken
Ein Zug für zwei Halunken USA
Action D 1973
© 2020 Filmreporter.de