Olga Benario

Der in Köln lebende türkische Regisseur Galip Iyitanir zeichnet das beeindruckende Leben einer deutschen Kommunistin. Semidokumentarisch bereitet er streng chronologisch die Biografie von Olga Benario angefangen von ihrer Jugend in München bis zu ihrem tragischen Ende in der Gaskammer.

Zum Thema
Olga Benario
Dokumentarfilm Deutschland 2004
Weitere Filmgalerien
2021