Halt auf freier Strecke

Mit "Halt auf freier Strecke" wirft Andreas Dresen einen einfühlsamen Blick auf die letzten Monate eines Todkranken. Weitgehend improvisiert, ist ein lebensnahes, glänzend gespieltes Drama entstanden.
 
Zum Thema
Weitere Filmgalerien
2021