Hotel Ruanda

Am 7. April 1994 eskaliert der Konflikt zwischen den Völkern der zwischen den Tutsi und der Hutus in einem organisierten blutigen Genozid. Nach 100 Tagen werden mehr als eine Millionen Menschen getötet. Während die westliche Welt das Schlachten in Ruanda ignoriert, rettet ein einzelner Mann das Leben von mehr als 1.200 Menschen.

Zum Thema
Hotel Ruanda
Drama, Kriegsfilm Kanada, Großbritannien, Italien, Südafrika 2004
Weitere Filmgalerien
2021