Filmreporter-RSS

Water

Mittlerweile hat sich bei uns auch das sozialkritische indisches Kino etabliert. Regisseurin Deepa Mehta benötigte über fünf Jahre für die Fertigstellung des letzten Teils ihrer Trilogie der Elemente. Die Dreharbeiten in Indien waren von fundamentalistischen Hindus dermaßen boykottiert worden, dass die Regierung sie schließlich einstellen ließ.

Zum Thema

Filmplakat zu Water

Water

Musical Kanada 2005
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de