FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

In Produktion

Amanda Seyfried
Universal Pictures
Vater findet Tochter
Amanda Seyfried ganz familiär
Amanda Seyfried ("Lovelace") wird mit Russell Crowe ("Les Misérables") im Drama "Fathers and Daughters" zu sehen sein. Russells Mitwirken am Film von Regisseur Gabriele Muccino ("Das Streben nach Glück") war bereits an diesem Montag, dem 14.10.2013 bekannt geworden. Die Dreharbeiten sollen im Dezember dieses Jahres beginnen.
18. Okt 2013: Wie das Filmmagazin The Hollywood Reporter am gestrigen Donnerstag, den 17. Oktober 2013 berichtet, wird Seyfried Crowes Tochter spielen. Diese erinnert sich im Zuge ihrer missglückten Ehe an die Beziehung zu ihrem Vater vor 25 Jahren.

Amanda Seyfried war in der letzten Zeit in vielen Kinoproduktionen zu sehen. So spielte sie in "Les Misérables", "Lovelace" und "The Big Wedding". Die Westernkomödie "A Million Ways to Die in the West" kommt am 29. Mai 2014 im deutschsprachigen Raum in die Kinos.
Weiterführende Infos
Filme
A Million Ways to Die in the West - Komödie USA, 2014  mehr
The Big Wedding - Komödie USA, 2013  mehr
Das Streben nach Glück - Drama USA, 2006  mehr
Les Misérables - Musical Großbritannien, 2012  mehr
Lovelace - Biographie USA, 2013  mehr
Stars
Gabriele Muccino
Russell Crowe
Amanda Seyfried
© 2020 Filmreporter.de