FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Kurz gemeldet

Channing Tatum im "Jupiter Ascending 3D"
Warner Bros.
Kinostart von "Jupiter Ascending" verschoben
Das Filmstudio Warner Bros. hat den US-Kinostart von "Jupiter Ascending 3D" um mehrere Monate verschoben. Wie das Filmmagazin Collider am gestrigen 3. Juni 2014 berichtet, startet das Science-Fiction-Spektakel von Andy und Lana Wachowski ("Cloud Atlas") nicht mehr am 18. Juli dieses Jahres in den US-Kinos, sondern am 6. Februar 2015. Der Grund für die Entscheidung steht noch nicht fest. Beobachter gehen davon aus, dass der Film bis Juli nicht rechtzeitig fertig wird. "Jupiter Ascending 3D" handelt von einer jungen Frau, die in der Lage ist, das Gleichgewicht des Kosmos' zu beeinflussen. Ein genetisch veränderter Ex-Söldner kommt auf die Erde, um sie ihrem Schicksal zuzuführen. Die Hauptrollen spielen Mila Kunis ("Die Fantastische Welt von Oz 3D") und Channing Tatum ("Magic Mike").
Weiterführende Infos
Filme
Magic Mike - Komödie USA, 2012  mehr
Die Fantastische Welt von Oz 3D - Fantasy USA, 2013  mehr
Cloud Atlas - Science Fiction USA, 2012  mehr
Jupiter Ascending 3D - Science Fiction USA, 2015  mehr
Stars
Channing Tatum
Mila Kunis
Lana Wachowski
Lilly Wachowski
© 2020 Filmreporter.de