Kurz gemeldet: Marcia Strassman stirbt an Brustkrebs | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Kurz gemeldet

Marcia Strassman stirbt an Brustkrebs

Marcia Strassman ist tot. Wie das Filmmagazin Hollywood Reporter am gestrigen 26. Oktober 2014 unter Berufung auf ihre Schwester berichtet, starb die Schauspielerin infolge ihres Brustkrebs-Leidens. Sie wurde 66 Jahre alt. Strassman beginnt ihre Karriere mit der Serie ""M*A*S*H"". Nach vielen weiteren Fernseh-Auftritten feiert sie Ende der 1980er Jahre mit der Komödie "Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft" ihren größten Erfolg. Ihre Schwester Julie sagte dem Hollywood Reporter: 'Meine Schwester war mein Idol. Sie war der lustigste und klügste Mensch, den ich kannte. Sie brachte mich immer zum Lachen. […] Sie war eine großartige Frau, die von ihrer Familie und treuen Freunden […] geliebt wurde.'
Weiterführende Infos
Filme
Liebling, ich habe die Kinder geschrumpft - Komödie USA, 1989  mehr
"M*A*S*H" - TV-Serie USA, 1972  mehr
Stars
Marcia Strassman

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de