FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Kurz gemeldet

Lammbock
Universum Film
Erste Klappe für "Lammbock"-Fortsetzung gefallen
Gestern haben in Köln die Dreharbeiten zur Fortsetzung der Kultkomödie "Lammbock - Alles in Handarbeit" begonnen. Im Zentrum der Handlung stehen erneut die beiden Antihelden Stefan und Kai, die wieder von Lucas Gregorowicz und Moritz Bleibtreu gespielt werden. Mittlerweile sind 15 Jahre vergangen, seit dem Stefan seiner Heimatstadt Würzburg den Rücken gekehrt hat. Seinen großen Wunsch, in der Karibik eine Strandbar zu eröffnen, hat er sich nicht erfüllt. Stattdessen hat er Karriere gemacht. Nun steht er in Dubai kurz davor, die taffe Geschäftsfrau Yasemin (Melanie Winiger), Tochter eines der einflussreichsten Männer der Emirate, zu heiraten. Weil er dafür seine Geburtsurkunde braucht, muss er einen kurzen Abstecher nach Deutschland machen. Hier trifft er seinen alten Kumpel Kai wieder, mit dem er einst den Cannabis-Lieferservice 'Lammbock' betrieben hat. Der hat mittlerweile nicht nur eine Familie, sondern auch einen Asia-Lieferservice namens 'Lommbock' gegründet. Die beiden besinnen sich auf ihre Vergangenheit und rauchen einen Joint - und geben damit den Startschuss für so manche Probleme. Die Dreharbeiten finden bis Ende August in Nordrhein-Westfalen, Bayern und Dubai statt. Regie führt erneut Christian Zübert. Kinostart ist der 23. März 2017.
Weiterführende Infos
Filme
Lammbock - Alles in Handarbeit - Komödie Deutschland, 2001  mehr
Lommbock - Komödie Deutschland, 2017  mehr
Stars
Christian Zübert
Melanie Winiger
Moritz Bleibtreu
Lucas Gregorowicz
© 2020 Filmreporter.de