News: In Produktion
Tobis Film
Joel und Ethan Coen am Set von "A Serious Man"
Erste Serie der Kult-Regisseure
"The Ballad of Buster Scruggs": Coen-Brüder drehen TV-Mehrteiler
Wie viele andere Regisseure auch zieht es auch die Brüder Joel und Ethan Coen zum Fernsehen. Das Duo realisiert für einen noch nicht bekannten Sender einen Western-Mehrteiler mit dem Titel "The Ballad of Buster Scruggs".
11. Jan 2017: Wie das Brnachenblatt Variety gestern berichtet, besteht die Möglichkeit, dass das Projekt auch ins Kino kommt. Es handelt sich um eine Zusammenarbeit zwischen Mike Zoss Productions, dem in New York ansässigen Filmstudio der Coen-Brüder, und Annapurna Television, einer TV-Abteilung von Annapurna Pictures ("Her", "American Hustle", "The Master").

Die Coen-Brüder schreiben das Originaldrehbuch zu "The Ballad of Buster Scruggs", führen Regie und fungieren als Produzenten. Laut Variety freuen sich die beiden auf die Zusammenarbeit mit Megan Ellison, der Chefin von Annapurna Pictures, und der Verantwortlichen für die Fernsehsparte, Sue Naegle.

Über die Handlung des Films gibt es noch keine Informationen. Wie Variety erfahren haben will, soll die Erzählung sechs Handlungsstränge bündeln. Laut Quellenberichten sei das Projekt formal offenbar so herausfordernd, dass man ihm mit den Mitteln eines Spielfilms nicht würde gerecht werden können.

"The Ballad of Buster Scruggs" markiert die erste Fernseharbeit der Coen-Brüder, wenn man von ihrer Funktion als ausführende Produzenten bei "Fargo", der Serienadaption ihres gleichnamigen Kultfilms aus dem Jahr 1996, absieht. Reichlich Erfahrung haben sie dagegen mit dem Western-Genre. Ihr Remake von "Der Marshal", "True Grit - Vergeltung", wird 2011 für zehn Oscars nominiert. "No Country for Old Men" ist ein Thriller mit Western-Elementen.
Weiterführende Infos
Stars
Sue Naegle Megan Ellison Ethan Coen Joel Coen
2021