Starnachrichten

Hugo Weaving in "Hacksaw Ridge - Die Entscheidung" (2016)Universum Film
Hugo Weaving in "Hacksaw Ridge - Die Entscheidung" (2016)
Nächste Zusammenarbeit mit Peter Jackson
Hugo Weaving in "Mortal Engines" dabei
Nach den "Herr der Ringe"- und "Hobbit"-Reihen werden Hugo Weaving und Filmemacher Peter Jackson erneut zusammenarbeiten. Weaving hat in "Mortal Engines" eine tragende Rolle übernommen, Jackson fungiert bei dem dystopische Sci-Fi-Spektakel aber nicht als Regisseur.
13. Apr 2017: Laut einem Bericht des Branchenblatts Variety hat der dreifache Oscar-Preisträger zusammen mit seiner Frau Fran Walsh und Philippa Boyens das Drehbuch zu "Mortal Engines" verfasst. Darüber hinaus fungiert er bei dem Projekt als Produzent. Regie führt Newcomer Christian Rivers, der unter Jackson mehrfach in der Abteilung für visuelle Effekte gearbeitet hat. Mit "Mortal Engines" legt der Oscar-Preisträger sein Spielfilm-Debüt vor.

Der Science-Fiction-Thriller basiert auf dem gleichnamigen Roman von Philip Reeve aus dem Jahr 2001, dessen Handlung mehrere Tausend Jahre in der Zukunft angesiedelt ist. Die Menschheit lebt aufgeteilt auf mobilen Städten, mit denen sie immer auf der Suche nach zur Neige gehenden Ressourcen ist. Auf einer dieser Städte wohnt auch ein Mann namens Tom Natsworthy (Robert Sheehan), dessen Leben durch die Begegnung mit einer mysteriösen Frau eine neue Richtung einschlägt.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
 
© 2021 Filmreporter.de