In Produktion: Tim Roth auf der Insel von Ingmar Bergman | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

In Produktion

Tim Roth

© Jean-François Martin/Ricore Text

Neue Regiearbeit von Mia Hansen-Love: "Bergman Island"

Tim Roth auf der Insel von Ingmar Bergman

Tim Roth begibt sich auf die Spur des legendären Filmemachers Ingmar Bergman. Der "Once Upon a Time... In Hollywood"-Darsteller wird in Mia Hansen-Løves "Bergman Island" zu sehen sein.
16. Mai 2019: Wie das Filmmagazin Variety berichtet, handelt das 'übernatürliche Melodram' von einem US-amerikanischen Filmemacher-Paar, das auf der schwedischen Insel Faro Stoff und Inspiration für ihre jeweiligen Filme zu sammelt. Es ist ein besonderer und filmaffiner Ort. Auf der Insel lebte einst der legendäre Filme- und Theatermacher Ingmar Bergman. Die beiden Epigonen des großen Vorbildes verlieren sich in der enigmatischen Landschaft Faros zwischen Realität und Fiktion.

Mit "Bergman Island" dreht die Französin Mia Hansen-Løve ihren ersten englischsprachigen Film. Die 1981 geborene Regisseurin und Drehbuchautorin gehört nach Filmen wie "Der Vater meiner Kinder" und "Eine Jugendliebe" zu den renommiertesten Filmemachern Frankreichs. Ihr oft im Bildungsbürgertum angesiedeltes Werk ist mal autobiographisch gefärbt, mal lotet Løve zwischenmenschliche Beziehungen aus. Ihre Tragikomödie "Alles was kommt" um eine Philosophielehrerin, deren Leben nach der Trennung von ihrem Mann aus den Fugen gerät, feiert 2016 Weltpremiere bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes. Hier wird Løve für die beste Regieleistung des Jahrgangs ausgezeichnet.

Wie auch bei den vorausgegangenen Filmen hat Løve auch zu "Bregman Island" das Drehbuch geschrieben. Als Produzenten fungieren Rodrigo Teixeira ("Patti Cake$ - Queen of Rap") und Charles Gillibert. Letzterer hatte mit Love bereits bei "Eden" zusammengearbeitet. Weitere Rollen des Dramas spielen Mia Wasikowska und die Luxemburgerin Vicky Krieps.

Tim Roth ist aktuell in Quentin Tarantinos Hollywood-Satire "Once Upon a Time in Hollywood" zu sehen, der derzeit im Wettbewerb der Filmfestspiele von Cannes läuft. Der US-Amerikaner gehört zu den Stammschauspielern des Kult-Regisseurs, zusammen drehen sie zuvor die Filme "Reservoir Dogs - Wilde Hunde", "Pulp Fiction" und "The Hateful 8". Roth spielt derzeit die Hauptrolle in der Serie "Tin Star" des britischen Senders Sky Atlantic. Zu seinen bevorstehenden Projekten gehören neben "Bergman Island" ferner das Drama "The Song of Names" und der Actioner "The Misfits".
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
The Hateful 8 - Western USA, 2015  mehr
Pulp Fiction - Thriller USA, 1994  mehr
Reservoir Dogs - Wilde Hunde - Thriller USA, 1991  mehr
Patti Cake$ - Queen of Rap - Drama USA, 2017  mehr
Alles was kommt - Drama Frankreich, 2016  mehr
Eine Jugendliebe - Romanze Frankreich, 2011  mehr
Der Vater meiner Kinder - Drama Deutschland, 2009  mehr
Bergman Island - Drama Frankreich, 2020  mehr
Once Upon a Time... In Hollywood - Krimi USA, 2019  mehr
Stars
Quentin Tarantino
Vicky Krieps
Mia Wasikowska
Charles Gillibert
Rodrigo Teixeira
Mia Hansen-Løve
Ingmar Bergman
Tim Roth

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de