News: Festivalticker
Internationales Kurzfilmfestival Oberhausen 2008
Internationales Kurzfilmfestival Oberhausen
Internationales Kurzfilmfestival Oberhausen 2008
Internationale Kurzfilmtage in Oberhausen
132 Kurzfilme aus 47 Ländern
In Oberhausen finden von 1. bis zum 6. Mai 2008 die Internationalen Kurzfilmtage statt. 132 Werke aus 47 Ländern nehmen am Wettbewerb teil. Sie bewerben sich in vier unterschiedlichen Kategorien um Preisgelder in Höhe von 38.500 Euro.
11. Apr 2008: Großbritannien reichte mit fünf Beiträgen die meisten Arbeiten zum internationalen Wettbewerb ein, gefolgt von Finnland mit vier Produktionen. "Generell gibt es eine schöne Streuung aus allen fünf Kontinenten", meint Hilke Doering, die Leiterin des internationalen Wettbewerbs. Es gibt drei weitere Rubriken: Der Deutsche Wettbewerb, in dem Lola Randl und Rainer Egger 2007 mit "Morbus Bechterew" Publikumsliebling der Kurzfilmtage waren. Sie sind auch in diesem Jahr wieder dabei. In der Kategorie bestes deutsches Musikvideo und im Kinder- und Jugendfilmwettbewerb hat Deutschland die meisten Filme im Rennen.
Weiterführende Infos
2021