FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Festivalticker

Jamal Woolard auf der Notorious B.I.G.-Premiere
20th Century Fox
Notorious B.I.G. rappt die Berlinale
Staraufgebot bei Rapper-Premiere
Die Premiere von "Notorious B.I.G." war Anlass für die Crème de la Crème des deutschen Rap und Hip-Hop, über den Roten Teppich der Berlinale zu flanieren. Die Biographie des 1997 erschossenen Gangsta-Rappers Christopher "The Notorious B.I.G." Wallace feierte am 11. Februar 2009 im Berlinale Palast seine Weltpremiere.
12. Feb 2009: Neben Sido machten auch Max Herre, Deichkind und Das Bo West-Coast-Rapper-Legende B.I.G. ihre Aufwartung. Produzentin des Films und Mutter der verstorbenen Rap-Legende, Voletta Wallace, war ebenfalls anwesend.
Weiterführende Infos
Filme
Notorious B.I.G. - Biographie USA, 2009  mehr
Stars
Voletta Wallace
Max Herre
Sido
The Notorious B.I.G.
© 2020 Filmreporter.de