Kurz gemeldet

Boris Becker Kinostar
Während sich Andre Agassi derzeit mit Negativschlagzeilen über Wasser hält, versucht sein Kollege Boris Becker seinen Tennissport in besseres Licht zu rücken. Wie Onlineausgabe des deutschen Boulevardblattes Bild am 11. November 2009 berichtet, steht er für den Kinofilm "Liebling, lass uns scheiden" vor der Kamera. An der Seite von Marco Rima spielt er sich darin am Züricher Flughafen selbst. Der Film soll im November 2010 in die Kinos kommen.
 
Weiterführende Infos
Stars
Marco Rima Boris Becker Andre Agassi
© 2021 Filmreporter.de