FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

In Produktion

Benicio del Toro

© Jean-François Martin/Ricore Text

Dokumentation auf Kuba

Benicio Del Toros Regiedebüt

Benicio Del Toro ("Angst und Schrecken in Las Vegas") gibt mit "7 Days in Havana" sein Regiedebüt. Der Oscar-Preisträger wird die Dokumentation gemeinsam mit Julio Médem, Laurent Cantet, Pablo Trapero, Gaspar Noé, Elia Suleiman und Juan Carlos Tabío inszenieren.
04. Mär 2011: Die Macher begleiten einen amerikanischen Schauspieler, der für ein Seminar nach Kuba reist. Die Dreharbeiten sollen im März 2011 beginnen. Del Toro, der sich bereits auf Kuba befindet, ist mit der Karibikinsel vertraut. 2008 erhielt er dort einen Preis für sein Lebenswerk. Von Fidel Castro wurde er für seine Darstellung von Ernesto 'Che' Guevara in Steven Soderberghs Biopic "Che" gelobt. Das berichtet das Entertainmentmagazin Hollywood Reporter am 3 März 2011.
Lena Pauli/Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Che - Revolución - Biographie Frankreich, 2008  mehr
7 Tage in Havanna - Episodenfilm Frankreich, 2012  mehr
Fear and Loathing in Las Vegas - Komödie USA, 1998  mehr
Stars
Steven Soderbergh
Ernesto 'Che' Guevara
Fidel Castro
Juan Carlos Tabío
Elia Suleiman
Gaspar Noé
Pablo Trapero
Laurent Cantet
Julio Médem
Benicio Del Toro