Filmreporter-RSS

ronbell

Mitglied seit: 31.12.2006 14:57
Zuletzt gesehen: 04.06.2009 18:21
Filmbeiträge: 16  Bewertungen 42  Kritiken
Starbeiträge: Bewertungen Kritiken
Interessen:
• Abenteuer
• Animation/Trickfilm
• Fantasy
• Kinderfilm
• Komödie
• Märchen
• Romanze
• Tragödie
• Trickfilm/Puppenfilm

Gästebuch

- keine Einträge -

Beitrag schreiben >>

Beiträge

Filmkritik zu King Arthur - 25.04.2008 22:55

Also, eigntlich war ja nicht ich die, die den Film sehen wollte aber ich habe ihn mir halt einmal angesehen. Und letztlich war ich die in der Runde, der er am allerbesten gefallen hat und die sich von dieser Geschichte nicht mehr lösen konnte. Meiner Meinung nach ein sehr gelungener Film.


Filmkritik zu Der goldene Kompass - 24.03.2008 21:05

Ich muss leider zugeben das Buch nicht gelesen zu haben aber ich muss sagen, dass mir der Film sehr gut gefallen hat. Aber das auch größtenteils wegen der Idee dahinter. Also ich bin mir sicher dass ich das buch auf jedenfall noch lesen werde.


Filmkritik zu Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street - 24.03.2008 21:00

Wieder einmal ein Meisterwerk von Tim Burton in Zusammenarbeit mit Johnny Depp. Dieser Film ist wieder einmal wirklich gut in allem zusammen. Johnny Depp spielt grandios und die Geschichte selbst ist auch sehr bemerkenswert. Auch wenn dieser Film keiner für meinen Geschmack war muss ich sagen, ich war begeistert.


Filmkritik zu 30 Days of Night - 06.02.2008 18:38

Ich finde dieser Film war einfach nur ekelhaft. Er war nicht psychisch belastend sondern die meiste Zeit nur eine Metzelei. Ich war ziemlich enttäuscht. Außerdem sind Vampire für mich überirdisch schöne Kreaturen, was man von diesen nicht sagen konnte da sie einfach nur hässlich waren.


Filmkritik zu Ratatouille - 06.02.2008 18:33

Ich habe, als ich das Plakat von Ratatouille das erste mal sah, nur gedacht "Ich will diesen Film unbedingt sehen". UNd wirklich als es dann soweit war wurde ich in keinster weise enttäuscht. Diese Animation ist dermaßen herzig und gut gemacht... ich habe diesen Film einfach nur geliebt.


Filmkritik zu Unterwegs nach Cold Mountain - 06.02.2008 18:30

Die Geschicht ist gut durchdacht und man kommt wirklich ins Nachdenken. Man sieht einerseits die Hilflosigkeit, die Angst, das Leid der Menschen und andererseits sieht man wieder die Hoffnung, die, auch wenn sie schon verloschen sein mag, doch teilweise wieder aufleuchtet und den Menschen Kraft gibt.


Filmkritik zu Keinohrhasen - 06.02.2008 18:23

Also auch wenn der Film eigentlich im Grunde auf dem gleichen Schema beruht wie jeder Liebesfilm und man sich von Anfang an ausmalen kann wie er ausgeht, so ist er doch durch seinen Humor und die Stellungnahme zu den Ansichten von Mann und Frau ziemlich aufgelockert und definitiv etwas anderes. Ein sehr sehenwerter Film.


Filmkritik zu Abbitte - 05.01.2008 21:39

Ich liebe diesen Film! Er ist so dermaßen traurig aber auch irgendwie schön (wie sie am Ende vereint sind!) Das ist definitiv einer meiner Lieblingsfilme!! <33


Filmkritik zu Geliebte Jane - 05.01.2008 21:37

Dieser Film ist meiner Meinung nach einfach nur toll. Er spiegelt das Leben (vor allem die perfekte Frau) perfekt wieder. Und obwohl der Film eigentlich nur traurig ist, so ist sie doch einfach nur sehenswert.


Filmkritik zu Marie Antoinette - 01.11.2007 14:51

Also ich finde diesen Film recht gut. Die Geschichte und die Schauspieler sind echt gut, und die Zeit von damals ist sehr gut nachgeahmt. Außerdem spielt Kirsten Dunst ihre Rolle wirklich gut. Aber es gibt meiner Meinung nach bessere Filme ~ aber naja ...

© 2019 Filmreporter.de